Aktuelles

Zehn Jahre KITA21: Sozialsenatorin zeichnet 25 Hamburger Kitas aus

Hamburg, 11. September 2019 – Beim Senatsempfang anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Bildungsinitiative KITA21 zeichnete Hamburgs Sozialsenatorin Dr. Melanie Leonhard am Montag 25 Kitas als „KITA21 2019“ aus. Die Einrichtungen hatten im vergangenen Kita-Jahr auf vorbildliche Weise Klima- und Ressourcenschutz in ihre tägliche Arbeit integriert. Allein in diesem Jahr haben 1.653 Kinder im Rahmen der KITA21-Initiative auf altersgerechte und spielerische Weise erfahren, warum es wichtig ist, Ressourcen zu schonen und was sie in ihrem (Kita-) Alltag dazu beitragen können. Die von der S.O.F. initiierte Auszeichnung fand bereits zum zehnten Mal statt.

Die ausführliche Pressemitteilung und weitere Nachrichten aus der S.O.F. finden Sie hier.



Klima-Kita-Netzwerk Vernetzungstreffen in Lüneburg

Kitas sind gefordert, Kindern alltagsnah die Auseinandersetzung mit dem Thema Klima- und Ressourcenschutz zu ermöglichen und Beteiligungsstrukturen erfahrbar zu machen. Wie das gelingen kann, das wollen wir im Rahmen des ersten Klima-Kita-Netzwerks-Vernetzungstreffens am 6. Mai 2019 in Lüneburg unter die Lupe nehmen. Dabei geht es um einen Perspektivwechsel für die bisherige Praxis, denn Themen einer nachhaltigen Entwicklung stecken im Alltag jeder Einrichtung. Themen sind u.a. Beispiele guter Praxis, Bildung für nachhaltige Entwicklung am Beispiel Energie, Mobilität und Konsum sowie Gelingensbedingungen und Stolpersteine.
Anmelden können sich pädagogische Fachkräfte aus Kitas, Studierende der Kindheitspädagogik sowie MultiplikatorInnen.

Sie möchten gerne teilnehmen? Dann geht es hier zur Anmeldung.



Bundesweite Aktionswoche „Sonne, Wasser, Wind - diese Energie gewinnt!“

Setzen Sie gemeinsam mit zahlreichen Kitas in ganz Deutschland ein Zeichen für mehr Klimaschutz! Das Klima-Kita-Netzwerk lädt alle Kitas ein, sich vom 25. bis 29. März 2019 an der bundesweiten Aktionswoche „Sonne, Wasser, Wind – diese Energie gewinnt!“ zu beteiligen. Machen Sie mit und nehmen Sie mit den Kindern das Thema Energie näher unter die Lupe!

 

Sie möchten gerne teilnehmen? Dann geht es hier zur Anmeldung.



Erster Newsletter 2019 ist da

In der Januar-Ausgabe unseres S.O.F.-Newsletters informieren wir Sie über den Projektstart der Klimafrösche in Wedel, den Themenworkshop "Philosophieren mit Kindern" sowie über die S.O.F. unter neuer Leitung.

 

Schauen Sie doch mal vorbei, hier geht's zum aktuellen Newsletter.

Sie möchten den Newsletter regelmäßig erhalten? Dann melden Sie sich hier an.



Mitmachen beim KLIMAfuchs-Projekt

Alle Hamburger Kitas können sich an dem kostenfreien Angebot des KLIMAfuchs-Projektes beteiligen und Flagge zeigen für Umwelt- und Klimaschutz!

 

Wir möchten zeigen, dass Kindertageseinrichtungen einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten und sie in ihrem Engagement unterstützen. Dafür bieten wir ein umfangreiches Materialpaket mit Praxistipps für die Bildungsarbeit und Hintergrundinformationen zum Klimaschutz. Team-Workshops, Fortbildungen und Mitmachaktionen ergänzen das für die Kitas kostenfreie Unterstützungsangebot. Für die ersten 25 angemeldeten Kitas gibt es darüber hinaus auch einen kostenfreien Energie-Check, der von Energieexperten der ZEBAU GmbH durchgeführt wird und mit dem wir Einsparmöglichkeiten in den Einrichtungen aufspüren. Und damit das Engagement auch nach außen sichtbar wird, informieren wir auch Eltern und Öffentlichkeit.

 

Mehr zum KLIMAfuchs finden Sie hier!