"KITA21 - Die Klimaretter" in Südholstein

In Schleswig-Holstein wurde die Bildungsinitiative im Rahmen eines dreijährigen Modellprojektes als "KITA21 - Die Klimaretter" eingeführt. Rund 60 Kindertageseinrichtungen beteiligten sich zwischen 2012 und 2015 an dem Modellprojekt im Kreis Pinneberg. Seit Beginn des Kita-Jahres 2016/2017 wird die Bildungsinitiative fortgeführt und auf die Kreise Steinburg und Segeberg ausgeweitet.

 

36 Kindertageseinrichtungen aus Südholstein wurden bislang als KITA21 ausgezeichnet. 140 Pädagogische Fachkräfte und Mitarbeitende aus Kindertageseinrichtungen nutzten die
                                                                      Fortbildungdangebote der S.O.F. - Umweltstiftung. Und mehr als 4.000 Kinder waren direkt in
                                                                     die Bildungsarbeit der ausgezeichneten Kitas eingebunden.

 

 


Projektträger

Träger der Bildungsinitiative in Schleswig-Holstein ist die GAB Umwelt Service, die "KITA21 - Die Klimaretter" in Kooperation mit dem azv Südholstein, dem Kreis Pinneberg und der S.O.F. Save Our Future - Umweltstiftung umsetzt.



Förderung

Finanziert wird die Projektumsetzung über die Kostenbeteiligung der Projektpartner und über eine Förderung der AktivRegionen Pinneberger Marsch & Geest, Holsteiner Auenland und Steinburg aus Mitteln des Landesprogramms Ländlicher Raum der Europäischen Union.



Unterstützungsangebote

Die Unterstützung der Kindertageseinrichtungen bei der Gestaltung von Bildungsarbeit zu zukunftsbedeutsamen Themen und der Einführung, Verstetigung und Verankerung von Bildung für eine nachhaltige Entwicklung ist das zentrale Anliegen der Bildungsinitiative KITA21. 

Hier finden Sie alle Unterstützungsangebote und Fortbildungstermine für die Umsetzung der Bildungsinitiative in Südholstein.


Ausgezeichnete Kitas

Klicken Sie auf die Karte rechts und schauen Sie, welche Kitas seit 2012 die Auszeichnung als KITA21 in Südholstein erhalten haben.

 

Hier finden Sie Projektbeschreibungen der ausgezeichneten Kitas der letzten Jahre.



Klimaretter-Flyer

Hier können Sie den aktuellen Klimaretter-Flyer anschauen oder zur Weitergabe herunterladen.

Download
KITA21-Die Klimaretter Projektflyer 2017
KITA21-Die Klimaretter_Projektflyer 2017
Adobe Acrobat Dokument 358.8 KB


Die Jury

Über die Auszeichnung einer Kindertageseinrichtung entscheidet eine Jury anhand der eingereichten Dokumentation der Bildungsarbeit. Erfahren Sie hier, wer die Mitglieder der Jury für das Auszeichnungsverfahren in Südholstein sind.

 

Download
Klimaretter-Jury in Südholstein
177020 Klimaretter-Jury_Südholstein.pdf
Adobe Acrobat Dokument 220.0 KB

Der Beirat

In Schleswig-Holstein wird die Umsetzung der Bildungsinitiative durch einen Beirat begleitet. Erfahren Sie hier, wer die Mitglieder des Klimaretter-Beirates sind.

 

Download
Klimaretter-Beirat Südholstein
170720 Klimaretter-Beirat.pdf
Adobe Acrobat Dokument 222.9 KB

Der Schirmherr

Quelle: Frank Peter
Quelle: Frank Peter

Dr. Robert Habeck

Schleswig-holsteinische Energieminister und

Schirmherr von

KITA21 - Die Klimaretter

„Klimaschutz ist die drängendste Aufgabe unserer Zeit – davon hängt enorm viel ab! Deshalb müssen wir alle gemeinsam handeln. ‚KITA21 – Die Klimaretter‘ zeigt Kita-Kindern und ihren Familien, wie spielend leicht es sein kann, unser Klima zu schützen. Vielen Dank für das Engagement!“