KITA21
 
HIER ANMELDEN
Aktuell
 
SOF - SAVE OUR FUTURE
Eine Initiative der

S.O.F.
Save Our Future - Umweltstiftung
NUN-BfnE-Zertifizierung

…in Kooperation mit:

Leuphana.de
Reinhard Frank-Stiftung
Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration
Nordernährung

UN-Dekade Thema 2012: Ernährung

Kräutersammler aufgepasst!

 „Kann ich das essen?“ - Eine Frage, die während eines Waldspaziergangs nicht nur Kinder stellen. Auch viele Erwachsene sind verunsichert, ob es sich bei der blauen Beere tatsächlich um eine harmlose Heidelbeere oder um eine für Kinder gefährliche Beere der Weißwurz handelt. Informationen dazu liefert die Beeren- und Früchte-Datenbank auf botanikus.de. Einfach die unbekannte Frucht in der Farbtabelle auswählen, nachlesen und im besten Fall „vernaschen“!
Zur Datenbank

Fair Trade Produkte auf einen Blick

Ob ein leckeres Eis, ein Fußball oder ein süßer Brustbeutel zum Bemalen - all diese Produkte machen den Kleinsten Freude. Doch noch mehr Spaß bringen sie, wenn man mit ihrem Kauf beispielsweise die Arbeits- und Produktionsbedingungen in den Herstellungsländern verbessern kann. Dies gelingt mit Produkten, die ein Fairtrade-Siegel tragen. Knapp 1.000 fair gehandelte Produkte hat der gemeinnützige Verein TransFair für Konsumenten auf seiner Internetseite bereitgestellt.
Zur Datenbank

Fair Trade Stadt Hamburg

Seit knapp einem Jahr trägt die Stadt Hamburg den Titel „Fair Trade Stadt“ und ist damit eine von rund 1.000 Fairtrade-Towns weltweit. Ziel des Projektes ist es, die Öffentlichkeit für das Thema „Fairen Handel“ zu sensibilisieren und den Konsum von fair gehandelten Produkten durch öffentliche Aktionen und Projekte anzukurbeln. Und nicht nur das: Wer zum Beispiel sicher gehen möchte, dass sein Schoko-Osterhase unter Ausschluss von Kinderarbeit produziert wurde, findet hier Antworten auf diese und weitere Fragen rund um das „Fair Trade“.
Zum Projekt

Bio für Kinder - Gutes Essen in Kita & Schule

ÖKOMARKT unterstützt und berät Kitaleitungen, pädagogische Fachkräfte, Küchenkräfte und interessierte Eltern im Rahmen von Seminaren, Prozessberatungen der Kita-Küche und Elternabenden. Dabei werden die Grundlagen einer ausgewogenen Kinderernährung, die Umsetzung der Ernährungsbildung im Kita-Alltag sowie Strategien zur Einführung ökologischer Produkte in den Speiseplan vermittelt.
Zur Initiative  

Ernährungsprojekt

Die S.O.F. Save Our Future – Umweltstiftung hat in Kooperation mit der Nordernährung e.V. die Bildungsinitiative „Was essen wir morgen?“ ins Leben gerufen.
mehr ...